Konversionsflächen zurück an die Natur

Die fünf Przewalski-Stuten  Wilma, Wanda, Walli, Wera und Wendy haben sich „In den Rödern bei Babenhausen“ gut eingelebt und können sich hier im Semi-Reservat an ein Leben in freier Wildbahn gewöhnen. Gleichzeitig leisten sie durch das Offenhalten der Fläche einen großen Beitrag zum Erhalt der Magerrasen und der vielen dort vorkommenden seltenen und gefährdeten Tier- und Pflanzenarten. (Foto:C.Heinrich)

Artikel kommentieren