Carsharing für Dienstfahrten prüfen

Antrag zur Kreistagssitzung am 04.04.2022

Sehr geehrte Frau Wucherpfennig,

die Fraktion Bündnis90/Die GRÜNEN bittet Sie, den folgenden Antrag auf der Tagesordnung des Kreistags am 04.04.2022 zu berücksichtigen:

Carsharing für Dienstfahrten prüfen

Beschluss:
Der Kreisausschuss wird beauftragt zu prüfen, ob durch eine Zusammenarbeit mit einem Carsharing-Anbieter bei Dienstfahrten

  • Die Dienstwagenflotte mittelfristig reduziert werden kann und somit Kosten gespart werden können.
  • Der Einsatz von privaten PKWs der Mitarbeitenden für Dienstfahrten reduziert werden kann.
  • ein E-Carsharing Angebot, wie es in einigen Kommunen im Landkreis z.B. in Zusammenarbeit mit der ENTEGA eingesetzt wird, genutzt werden kann.

Begründung:

Car-Sharing kann einen Beitrag leisten, die Verkehrswende voran zu bringen und damit den CO2-Ausstoß, den Bedarf an Parkraum und den Ressourcenverbrauch zu reduzieren. Und es kann zur Kostenersparnis führen.

Der Zweckverband Gesundheitsamt, an dem auch der Landkreis beteiligt ist, die Stadt Darmstadt und andere Organisationen haben bereits mit Car-Sharing Anbietern Verträge abgeschlossen, die die Nutzung von Sharing-Fahrzeugen für Dienstfahrten ermöglichen. Die Verträge sind so gestaltet, dass während der regulären Dienstzeiten ein bestimmtes Kontingent an Fahrzeugen ausschließlich der Dienststelle zur Verfügung steht. Am Abend, nachts, an Wochenenden und Feiertagen können die Fahrzeuge auch von privaten Personen genutzt werden. Somit ist gesichert, dass für Notfälle, z.B. des Veterinär- oder des Jugendamtes, Fahrzeuge während der Dienstzeiten zur Verfügung stehen. Außerdem können Dienstfahrten von Mitarbeitenden mit dem privaten Auto vermieden werden. Dies kann zu einer stärkeren Nutzung des ÖPNVs oder des Fahrrades bei den Mitarbeitenden auf dem Weg zur Arbeit oder nach Hause führen und kann somit zur Entlastung der Umwelt beitragen. Zunehmend stellen die Car-Sharing-Anbietern ihren Fuhrpark auf Elektrofahrzeuge um, dies sollte auch vom Landkreis unterstützt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Claudia Schlipf- Traup                                                                          Christian Grunwald

(Fraktionsvorsitzende)                                                                          (Fraktionsvorsitzender)

Artikel kommentieren